Roboterarm: 3D-Druck aller 37 Armkomponenten

Das Projekt

Für ein Roboterarmprojekt des Sanitätshaus Schubach Orthopädietechnik haben wir alle Komponenten, bestehend aus 37 Einzelteilen, ausgedruckt.

 


Modell: Fotomarke / Material: weißes und schwarzes Greentec Filament / Schichtdicke: 0.1 – 0.15 mm / Größe: – / Druckzeit insgesamt: 90 h

Messeauftritt auf der Gamescom 2016 in Köln (ESET-Stand)

Messeauftritt auf der Gamescom 2016 in Köln (ESET-Stand)

Gamescom: Live 3D-Printing auf dem ESET-Messestand

Das Projekt

3 Tage Live 3D-Printing auf der GAmescom mit Interaktion der Messestandbesucher von ESET.

Es wurde ein Portraitfoto von Messestandbesuchern zusammen mit dem Logo von ESET geschossen und mittels 3D-Drucker eine Art transparente Fotomarke hergestellt.


Modell: Fotomarke / Material: gelbes PLA / Schichtdicke: 0.1 mm / Größe: 20 x 35 x 1 mm / Druckzeit: 10 min

Max-Haus: Einfamilienhaus mit Nebengelass „Design S“

Das Projekt

Das Projekt „Design S“ des Unternehmens Max-Haus im Maßstab 1:100.

Es wurde modular konstruiert und besteht aus insgesamt 40 Bauteilen. Nach dem 3D-Druck wurden die Teile gesteckt oder verklebt.

Der Kundennutzen

Schnelle Verfügbarkeit eines Häusermodells der eigenen Hausidee in wenigen Tagen.

Günstige Präsentation eines physikalischen Anschauungsobjekt für Messen und Endkunden. (Kosten zwischen 200-400 Euro)


Modell:  Design S  /  Material: weißes, rotes und graues PLA (polylactic acid) ist ein Bio-Kunststoff aus Pflanzen sowie Olivenholzfilament  /  Schichtdicke: 0.15 mm /  Größe: 150 x 150 x 70mm  /  Druckzeit: ca. 40 h  /  Kosten: für die Datenerstellung und den Druck, ca. – 350 €

Max-Haus: „Design S“ im Maßstab 1:100

Aladomo Schwedenhaus: Villa Hanna Knudsen im Maßstab 1:100

Schwedenhaus: Villa Hanna Knudsen

Das Projekt

Das Projekt „Villa Hanna Knudsen“ des Unternehmens Aladomo Premium Schwedenhaus GmbH & Co.KG im Maßstab 1:100.

Es wurde modular konstruiert und besteht aus insgesamt 21 Bauteilen. Nach dem 3D-Druck wurden die Teile gesteckt oder verklebt.

Der Kundennutzen

Schnelle Verfügbarkeit eines Häusermodells der eigenen Hausidee innerhalb weniger Tage.

Günstige Präsentation eines physikalischen Anschauungsobjekt für Messen und Endkunden. (Kosten zwischen 200-400 Euro)


Modell:  Villa Hanna Knudsen  /  Material: weißes, rotes, schwarzes und graues PLA (polylactic acid) ist ein Bio-Kunststoff aus Pflanzen  /  Schichtdicke: 0.1 mm – 0.2 mm  /  Größe: 120 x90 mm  /  Druckzeit: 15 – 20 h  /  Kosten: für die Datenerstellung und den Druck, ca. 250 €

Architekturmodell-3D: Das Traumhaus

Die Zukunft liegt im 3D-Druck und es gibt bisher kaum eine Branche, die sich dem entziehen kann.

Warum also nicht sein Traumhaus in 3D designen? Wer schon immer einmal davon geträumt hat, seine Ideen auf diese Art greifbar zu machen, der kann sich gern mit uns in Verbindung setzen.


Modell:  Traumhaus  /  Material: weißes PLA (polylactic acid) ist ein Bio-Kunststoff aus Pflanzen  /  Schichtdicke: 0.1 mm  /  Größe: 45 x45 mm  /  Druckzeit: 5.5 h  /  Kosten: für die Datenerstellung und den Druck tbc.

Mode und Accessoires

Einzug des 3D-Drucks in die Modebranche

Auch die Modebranche hat den 3D-Druck für sich entdeckt und nutzt die geometrischen Freiheiten dieses Herstellungsverfahren, um ganz neue Designs umzusetzen. Längst haben etablierte Marken wir Nike, Adidas oder New Balance damit begonnen, Schuhe aus dem 3D-Drucker herzustellen. Start-Ups wie Trusst entwickeln rückenfreundliche BH’s, Sponge Suit will mit speziellen, 3D-gefertigten Bikinis einen Beitrag zur Umwelt leisten und selbst Chanel zeigte auf der Pariser Fashion Week 2015, wie Mode der Zukunft aussehen könnte.

Die Uhr 3D-Armbanduhr

Es ist an der Zeit für eine 3D-Armbanduhr. Die Idee dahinter ist ein modulares System, bei dem einzelne Teile, wie das Gehäuse oder Kettenglied, austauschbar sind. Damit können zukünftig verschiedene Materialien und Farben einfach miteinander kombiniert werden.


Modell: 3D-Uhr  /  Material: goldfarbenes PLA (polylactic acid), ein Bio-Kunststoff aus Pflanzen  /  Schichtdicke: 0.1 mm  /  Größe: tbc.  /  Druckzeit: tbc.  /  Kosten: Datenerstellung und Druck tbc.

3D gedruckter Lampenschirm

Der 3D gedruckte Lampenschirm besteht aus 24 Modulen und kann durch weitere Module vergrößert werden. Die Farbe jedes Moduls sowie das Muster und das Material sind austauschbar. Die Halterung des Lampenschirms kann individuell an jeden Lampentyp angepasst werden, sodass Steh-, Wand- und Deckenlampen dekoriert werden können.


Modell: 3D-Lampenschirm  /  Material: goldfarbenes PLA (polylactic acid), ein Bio-Kunststoff aus Pflanzen  /  Schichtdicke: 0.1 mm  /  Größe: tbc.  /  Druckzeit: 24 h  /  Kosten: Datenerstellung und Druck tbc.